Der Milchviehhalter ist täglich mit der Gesundheit und dem Wohlergehen seiner Kühe beschäftigt. Auch für Molkerei-Unternehmen ist die Gesundheit und das Wohlergehen der Tiere sehr wichtig, deshalb werden alle Milchviehbetriebe daraufhin kontrolliert. Neben der Nachhaltigkeit – worunter Tiergesundheit und Tierwohlergehen fallen – sind Aspekte wie Futtersicherheit und Qualität von großer Bedeutung. Jedes Molkereiunternehmen hat darum ein Molkerei-Qualitätssystem, das diese Aspekte beachtet. Um Milch liefern zu können, müssen alle Milchviehhalter die Anforderungen des Molkereiqualitätssystems erfüllen. Dieses System basiert auf der europäischen und niederländischen Gesetzgebung, ergänzt mit Anforderungen der Molkerei-Industrie und von Abnehmern weltweit.

Share this page

Related posts